Bezirksdelegiertenkonferenz

Ein Leuchtturm für die IG BCE

Ehrung des Kollegen Manfred Siebert mit der Verdienstmedaille bei der außerordentlichen Bezirksdelegiertenkonferenz des IG BCE Bezirks Oldenburg am 15. Juni 2019.

Verleihung Verdienstorden

Am Samstag, den 15.06.2019 fand die außerordentliche Bezirksdelegiertenkonferenz des IG BCE Bezirks Oldenburg in Rastede statt. Rund 80 Delegierte, Funktionäre und Gäste nahmen an der Konferenz teil. Hauptredner war Michael Vassiliadis, Vorsitzender der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie, der unserem Kollegen Manfred Siebert die Verdienstmedaille der IG BCE überreichen durfte.

Vassiliadis sprach in seiner Rede von „Unserem Kurs Richtung Zukunft“, also der Zukunft der IG BCE. Hierbei darf natürlich nicht die Vergangenheit in den Hintergrund geraten. Denn diese Vergangenheit wurde stark von Manfred Siebert mitgestaltet. Hier nutzte man die Gelegenheit um Siebert für seine langjährige Treue und Kampfkraft zu danken.

Er war Betriebsratsvorsitzender und Aufsichtsratsmitglied bei der Firma HAG, Vorsitzender der IG BCE Ortsgruppe Bremen, welche er mitgegründet hat, Mitglied des  Bezirksvorstandes des IG BCE Bezirks Oldenburg, Mitglied des Vorstandes des DGB Bremen, ehrenamtliches Präsident der Arbeitskammer und vieles mehr. Also ein echter Leuchtturm für die IG BCE. Sein roter Schal tauchte auf jeder Bühne im Nord-Westen auf, wo er immer laut und stark für die Interessen der Kolleginnen und Kollegen kämpfte. Er vertrat und vertritt immer die IG BCE, kämpfte in der Politik um Gehör und war und ist durch seine Begeisterung, sein Feuer in den Augen, im besten Sinne des Wortes ein Menschenfänger und Leuchtturm.

In seiner Rede danke Siebert auch der IG BCE, die ihn, wie er sagte, stark gemacht und immer unterstützt hätte.

Nach oben