Neue Führung

Alexander Oyen ist neuer Bezirksleiter

Zum Jahreswechsel hat es auch im Team des Bezirks Oldenburg einige Änderungen gegeben

IG BCE

A. Oyen
19.01.2018
Artikel bewerten
Danke für die Bewertung
Ihre bereits abgegebene Bewertung wurde aktualisiert.

Seit dem 1. Januar 2018 hat Alexander Oyen das Amt des Bezirksleiters hier im Bezirk Oldenburg übernommen. "Ich freue mich auf die Aufgabe und möchte mich insbesondere bei meinem Bezirksvorstand für das in mich gesetzte Vertrauen bedanken."

Alexander Oyen ist seit 2008 bei der IG BCE beschäftigt und seit 2011 im Bezirk Oldenburg als Gewerkschaftssekretär tätig. Damit hat er bereits im Bezirk viele Kontakte knüpfen können, für auffrischende Kontaktaufnahmen steht er gern zur Verfügung.

Im Januar wird sich auch die Kollegin Margit Kampen nach über 29 Jahren Arbeit für die IG BCE in unserem Bezirk in den wohlverdienten Ruhestand verabschieden. Wir danken ihr herzlich für ihr Engagement und ihre Unterstützung.

Mit der Kollegin Elsa Peters konnten wir bereits seit Oktober ein neues Gesicht in unserem Team begrüßen. Aus den beschriebenen Veränderungen folgen auch Veränderungen in der Arbeitsorganisation. In den Downloads ist auch das neue Organigramm mit den Ansprechpartnern und Durchwahlen zu finden.

"Ich freue mich mit Euch und dem Bezirksteam zusammen die Zukunft des Bezirks Oldenburg gestalten zu können.", so Oyen in einem offiziellen Rundbrief an alle Funktionäre

Nach oben