Bezirksteam Foto: 

Bilderwerk

Bezirk Oldenburg

Der Bezirk Oldenburg ist mit einer Fläche von ca. 12.500 Quadratkilometern flächenmäßig der fünftgrößte IG-BCE-Bezirk. In rund 90 Betrieben sind wir mit 8.000 Mitgliedern vertreten.  weiter

  • image description06.03.2019
  • Medieninformation XXII-56

Tarifeinigung bringt Beschäftigten im Schnitt 4,2 Prozent Plus

Foto: 

Christian Burkert

Nach einem 18-stündigen Verhandlungsmarathon haben sich IG BCE und Papierarbeitgeber am frühen Mittwochmorgen in Hannover in der zweiten Verhandlungsrunde auf ein Tarifpaket geeinigt.  weiter

  • image description27.02.2019
  • Medieninformation XXII-54

Vassiliadis: "Europa steht am Scheideweg"

Foto: 

IG BCE

„Ein Europa für uns“ – unter dieses Motto stellt die IG BCE ihren Wahlaufruf zur Europawahl am 26. Mai. Darin fordert sie einzustehen für ein Europa, das von Solidarität, Gemeinsinn, Gerechtigkeit und nachhaltigem Fortschritt geprägt wird. „Europa muss ein Kontinent der guten Arbeit sein“, heißt es in dem heute veröffentlichten Wahlaufruf.  weiter

Leicht - war noch nie einfach

Foto: 

colourbox.de

Wer kennt sie nicht: Die Arbeitsanweisungen, Merkblätter für Arbeitssicherheit oder Verhaltensregeln für Gefahrensituationen. Sind die wirklich verständlich für alle? Kurze Sätze, bekannte Wörter und klare Schrift erleichtern das Lesen. Mit Leichter Sprache verstehen alle ihre Rechte.  weiter

Stress pur

Foto: 

iStockphoto / aurielaki

Die Hängepartie um den Brexit zwingt hierzulande viele Unternehmen zu Vorsorgemaßnahmen und Notfallplänen - besonders in der Chemie- und Pharmabranche.  weiter

Proteste vor der zweiten Runde

Foto: 

Chrisian Burkert

Die Beschäftigten von Sappi Alfeld demonstrierten am gestrigen Donnerstag für höhere Löhne und Gehälter und für einen neuen Entgeltrahmentarifvertrag. Mitten im Zentrum ihrer Stadt machten die Alfelder Druck vor der anstehenden zweiten Runde der Tarifverhandlungen für die 40.000 Beschäftigten der Papierindustrie.  weiter

  • image description16.01.2019
  • Medieninformation XXII/45

IG BCE fordert 5,5 Prozent mehr

Foto: 

iStockphoto/Gabriela Schaufelberger

Für die rund 40.000 Beschäftigten in der Papierindustrie hat gestern (15. Januar) die Tarifrunde 2019 begonnen. Die Bundestarifkommission der IG BCE stellte in Offenbach ihre Forderung auf, die eine Erhöhung der Löhne und Gehälter um 5,5 Prozent, die überproportionale Erhöhung der Ausbildungsvergütungen sowie die Verdopplung des Urlaubsgeldes vorsieht.  weiter

Vorsorge, Versicherung und Impfungen

Foto: 

fotolia/WavebreakmediaMirco

Auch in diesem Jahr werden die Leistungen der gesetzlichen Krankenversicherung ausgeweitet. So wird die Darmkrebsvorsorge ausgebaut und  für Jungen zwischen 9 und 14 gibt es eine neue Impfung zur Krebsvorsorge. Zudem können sich kleine Selbstständige, von denen viele auch in den IG-BCE-Branchen tätig sind, über deutlich niedrigere Krankenkassenbeiträge freuen.  weiter

Regelsätze erhöht

Foto: 

bluedesign - Fotolia.com

Die Regelbedarfssätze bei den Grundsicherungsleistungen wurden angepasst. Diese gelten vor allem fürs Arbeitslosengeld II und für die Grundsicherung im Alter und bei Erwerbsminderung.  weiter

Nach oben